Dokumentenablagen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Herlitz Ablagekorb A4-C4 classic

ab 2,43 €
Bitte Varianten/Staffelpreise beachten!
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
66 auf Lager

Leitz Briefkorb WOW Duo Colour

ab 6,43 €
Bitte Varianten/Staffelpreise beachten!
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
59 auf Lager

Dokumentenablagen und Briefablagen

Nicht jedes Dokument, das einem auf den Schreibtisch flattert, kann sofort bearbeitet werden.
Um Durcheinander zu vermeiden, macht es Sinn, diese erstmal in einer Ablage unterzubringen; und idealerweise in einer mit mehr als 2 Fächern, beschriftet mit Posteingang und Postausgang.

Eingehende Papiere sollten, je nach Branche, eindeutig deklariert sein; z.B. in Lieferscheine, Rechnungen, Mahnungen. Oder, bei Firmenkorrespondens mit häufigen Geschäftspartnern, nach Name des Unternehmens. Bekommt man ein solches Dokument auf den Tisch, kann man es bis zur endgültigen Bearbeitung erst einmal abgelegt werden - bei Bedarf hat man es aber schnellstmöglich griffbereit.

Schreibtisch- oder Briefablagen gehören zur Grundausstattung jedes Schreibtisches, genau wie Locher oder "Tacker". Sie helfen beim groben Vorsortieren von Vorgängen, und können bei optimaler Organisation den Workflow am Arbeitsplatz optimieren. Allerdings hüte man sich davor, ein Ablagefach "sonstiges" anzulegen - denn mal ehrlich: Sonstiges steht auf der Prioritätenliste immer ganz hinten!