Luftpolsterfolie

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

ab 9,77 €
Grundpreis: 0,33 € pro qm
(ab 3 Stück)
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
172 auf Lager
16,24 €
Grundpreis: 0,32 € pro 1 m2
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
130 auf Lager
ab 12,27 €
Grundpreis: 0,41 € pro qm
(ab 3 Stück)
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Jetzt vorbestellen!
19,25 €
Grundpreis: 0,39 € pro 1 m2
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Jetzt vorbestellen!
ab 13,77 €
Grundpreis: 0,46 € pro qm
(ab 3 Stück)
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
50 auf Lager
22,25 €
Grundpreis: 0,44 € pro 1 (Quadratmeter (qm))
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Jetzt vorbestellen!

Wo kann man Polsterfolie kaufen? Sind kleine oder große Noppen besser geeignet als Verpackungsmaterial?

Der Versand von Waren verschiedenster Art stellt den Versender oft in Herausforderungen, da die zu versendenden Artikel aufgrund der Beschaffenheit, der Oberfläche, der technischen Eigenschaften und nicht zuletzt der Kundenanforderungen in einem tadellosen Zustand beim Empfänger ankommen muss. Selbst kleinste Kratzer bzw. Beschädigungen können zu einer Reklamation seitens des Kunden führen, was mit zusätzlichen Kosten und sogar Imageverlust verbunden ist.

Luftpolsterfolie kaufen

Um solche Unregelmäßigkeiten beim Versand zu verhindern, ist eine gute Packmittelplanung und somit die Auswahl der richtigen Verpackung im Großhandel entscheidend. Selbstverständlich entscheidet man sich bei einem einmaligen Versand eines einzelnen Artikels anders als bei der Festlegung eines gesamten Logistikkonzepts von Serienartikeln insbesondere im Bereich B2B. Entscheidend ist jedoch, dass man zur Vermeidung von Beschädigungen alles beachtet, was zu Beschädigung des Packgutes führen kann. Dies beginnt beim Auffüllen der Hohlräume in der Verpackung. Dadurch wird jegliches Verrutschen des Versandartikels vermieden. Zur Auskleidung bzw. Befüllung dieser Hohlräume gibt es Kartonagen, Zwischenlagen aus Karton, Füllpolster, Kunststoffblister, Einsätze aus Styropor, Papier, Chips aus unterschiedlichen Materialien bis hin zum klassischen Popcorn, das natürlich ungezuckert und ungesalzen verwendet wird.

Unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren, wie zum Beispiel Kosten, Gewicht, Umwelteinflüsse und nicht zuletzt das Handling beim Verpacken ist man mit der Verwendung einer Luftpolster Folie sehr gut bedient und hat die vielseitigsten Möglichkeiten. Diese Luftfolie nennt man in der Umgangssprache auch Polsterfolie, Blisterfolie oder Knallfolie, da sie beim Zusammendrücken der Kammern ein lautes Knall Geräusch verursacht. Dieses mittlerweile nicht mehr wegzudenkende Verpackungsmaterial luftpolster war ursprünglich ein Zufallsprodukt der Industrie, da im Jahre 1957 die Ingenieure Alfred Fielding und Marc Chavannes bei der Entwicklung einer neuen abwaschbaren Tapetenart aus Kunststoff auf dieses Zukunftsprodukt der Logistik gestoßen sind. Sie erkannten dies und meldeten das Produkt unter den Namen "Bubble Wrap" als Patent an.

Aufbau einer Luftfolie

Diese Art von Verpackungsfolie ist meist zwei-, drei- und in seltenen Fällen sogar in vierlagigen Kunststoffolien verbunden,dabei können kleine und große Noppen eine Beschädigung der Ware beim Transport verhindern. Die zweilagige Ausführung besteht aus einer glatten Deckfolie und einer mit Noppen bestückten zweiten Lage, die mit der ersten zusammengefügt ist. Die dreilagige Variante ist im Prinzip identisch, allerdings ist hier noch eine zweite Deckschicht angebracht. Der Durchmesser einer Noppe beträgt je nach Ausführung zwischen 10 Millimeter und 25 Millimeter. Bevor du die Bläschenfolie kaufen kannst, entscheide dich für die Bögen oder auch die bei uns erhältliche Luftpolsterfolie Rolle. Letztere ist aufgrund des besseren Handlings jedoch mehr zu empfehlen besonders in Verbindung mit dem Abroller. Zunächst stellt sich jedoch die Frage: Wo kann man Luftpolsterfolie kaufen und für welchen Zweck? Will man eine Blumenvase aus Porzellan, Glas oder sonstige Zerbrechliche Güter versenden, so sind andere Voraussetzungen gefragt als bei einem Computer, den man vielleicht sogar auf dem Seeweg auf einen anderen Kontinent verschickt.

Variationen und Eigenschaften von Luftpolsterfolien

Die Verpackung Luftpolsterfolie ist vielseitig und kann für die verschiedensten Zwecke angewendet werden. Darüber hinaus gibt es noch anwendungsspezifische Ausführungen im Großhandel, die noch intensiver auf die Anforderungen des Verbrauchers eingehen. Somit werden alle möglichen Gefahren bei einem Transport bzw. beim Umzug auf ein Minimum reduziert. Zunächst einmal gibt es die Bläschenfolie günstig in der Standartausführung, die in zwei- bzw. mehrlagiger Ausführung Online erhältlich ist. Die einlagige Luft Polster Folie reicht in der Regel für den Normalfall als Verpackungsmaterial Knallfolie aus, wobei eine mehrschichtige Bubble Folie den Vorteil hat, dass sie einen besseren Schutz für spitze oder scharfkantige Gegenstände gewährleistet. Die Ausführung als Luftpolsterfolie große Noppen ist für das Verpacken großer Transportgüter und zum Ausfüllen von Hohlräumen gedacht. Die Luftpolsterfolien gibt es jedoch nicht nur als Bogen- bzw. Rolle, sondern sogar in Form einer Haube, so dass man beim Verpacken der zu versendenden Ware bzw. des zu schützenden Gegenstandes, in Sekundenschnelle diese Haube darüberstülpt. Sofern erforderlich kann die Folie mit Luftpolster noch zusätzlich mit einem Klebeband befestigt bzw. fixiert werden. Ähnlich ist es bei der Verwendung der Luftpolster Verpackung als Einsatz bzw. Einlage, welche in den gewünschten Behälter eingesetzt werden kann und auch in diesem Fall keine Zeit verloren geht.

Luftpolster Folie

Schaumbeschichtete dicke Blisterfolie

Durch die einseitig mit Schaum bzw. Vlies kaschierte Folie ist ein Schutz für kratzempfindliche Oberflächen, wie zum Beispiel lackierte Flächen oder Spiegel sichergestellt.

Selbstklebende Knackfolie

Durch eine dünne Klebeschicht schmiegt sich die Knackfolie an die Ware und bleibt solange wie gewünscht am Objekt. Dies eignet sich besonders, wenn die Ploppfolie an der Oberfläche des Packgutes angebracht sein soll. Die Verwendung dieser Bläschenfolie ist für das Ausfüllen von Hohlräumen in Behältnissen weniger geeignet.

VCI Knallfolie zum verpacken

Mit einer VCI- Folie (volatile corrosion inhibitor) wird erzielt, dass zum Beispiel Produkte aus Normalstahl über längere Zeit keinen Rost bilden. Dies wird durch das Aussenden von Aminen und Nitride (VCI-Moleküle) aus der Luftfolie erreicht. Hauptsächlich werden solche Kunststofffolien verwendet, wenn die Ware für längere Zeit eingelagert werden muss bzw. für den Transport nach Übersee bestimmt ist.

Knallfolie

Elektrisch leitfähige Luftfolie antistatisch

Die rosa bzw. schwarz eingefärbte Polsterfolie entspricht aufgrund der guten Ableitfähigkeit den Anforderungen von ESD (electrostatic discharge) und verhindert, dass sich elektronische Bauteile, wie zum Beispiel Platinen, Chips oder auch sonstige High-Tech-Geräte elektrostatisch Aufladen und dadurch beschädigt werden. Zusätzlich bilden Sie auch noch den erforderlichen Transportschutz einer handelsüblichen Knackfolie.

Alu Polsterfolie

Die mit einer Aluminiumkaschierung versehene Folie eignet sich für Wärme- und Kälteisolierung und wird deshalb für Kühltaschen aber auch zum zusätzlichen Isolieren von Wasserleitungen insbesondere bei Altbauten verwendet.

Papierfolie – Eine Kraftpapier Luftpolsterfolie hat die besondere Eigenschaft, dass sie Feuchtigkeit aufnimmt und somit im Transportbehälter selbst die Restfeuchte erheblich reduziert wird. Diese Verpackungsart wird gerne in der Industrie verwendet und vom Großhandel empfohlen, wenn Bauteile unmittelbar nach der Produktion verpackt werden müssen und zu diesem Zeitpunkt noch nicht vollständig getrocknet sind. Durch den Effekt des Kraftpapiers wird die Feuchtigkeit von der Oberfläche der Bauteile abgezogen.

Vorteile einer Rolle Luftpolsterfolie

Die Vorteile liegen darin, dass man je nach Größe der Luftpolster kleine und große Hohlräume auf schnellsten Weg befüllen kann, was beim Einsatz von Füllpolstern ein erheblicher Zeitunterschied bedeutet und es im Gegensatz zur Anwendung von Papiermaterial zu keinen feuchtigkeitsbedingten Defekten des eingesetzten Füllmaterials kommen kann. Selbst beim Einsatz großvolumiger Artikel wird für die Verpackung fast kein zusätzliches Gewicht anfallen, da die Luftfolie (einschließlich der Luft in den Noppen) sehr leicht ist. Dies wirkt sich wiederum positiv auf die Versandkosten aus.

Fülle die Verpackung zum Schutz deiner Waren mit wasserfester Luftpolster Folie.

Durch die Verwendung solcher Polsterfolien können auch Maschinen bzw. Fahrzeugkomponenten wasserfest verpackt, gelagert und versendet werden. Zudem ist durch die Luftpolster an Ecken und Kanten ein viel besserer Schutz sichergestellt, als bei normalen Folien. Die Empfindlichkeit gegen Fahrtwind und somit auch die Gefahr eines Zerreißens der Folie wird zusätzlich reduziert, wobei erwähnt werden muss, dass die Bläschenfolie prinzipiell aufgrund ihrer Bauweise reißfester ist als herkömmliche Folien. Darüber hinaus schützt diese Art von Folie das Transportgut vor ungewollten Erschütterungen, da diese durch die Luft gedämpft werden. Selbst gegen die meisten Chemikalien ist die Verpackungsfolie Luftpolster resistent und im Vergleich zu sämtlichen anderen Verpackungsmaterialien die beste Alternative in der Logistik.

Günstig Knallfolie, Blisterfolie, Knackfolie, Ploppfolie oder Luftfolie online bestellen.

Insbesondere beim E-Commerce sollten die Onlinehändler nicht auf den Gebrauch einer Knallfolie verzichten, denn gerade bei einem größeren Warensortiment konzentriert sich das Verpackungsmaterial auf ein paar verschiedene Arten an Polsterfolien. Dadurch spart man sich den sonst erheblichen Platz im Packstofflager. Da diese in Rollen zu online kaufen sind, ist die Lagerung und das Handling noch leichter. Auch wenn bei vielen der Eindruck entsteht, dass der Gebrauch von Blisterfolie nicht umweltfreundlich ist, sollte man bei der Verwendung von Mehrweg-Verpackungsmaterial, wie zum Beispiel spezielle Blister, die Reinigung und Rückführung des Leergutes ebenfalls berücksichtigen, was sich nicht gerade positiv auf die Umwelt auswirkt. Bei der Verwendung der Luftpolsterfolie Verpackung, kann das zu transportierende Gut unter Umständen, nach dem auspacken sogar eine Mehrfachverwendung der Verpackung möglich, sofern diese nicht verschmutzt sind. Ein weiterer Vorteil ist trotz allem auch die Entsorgung, denn hierzu benötigt man wenig Platz, was bei sämtlichen Alternativen nicht zutrifft.

Luftpolsterfolien sind in klein und groß vielseitig einsetzbar, ob beim Umzug, Garten / Gewächshaus oder als Verpackungsfolie.

Die Verpackung Luftpolster Folie hat jedoch auch noch weitere Vorteile, die noch für andere Einsatzzwecke als den Warenversand verwendet werden können und deshalb sollte ein gewisser Mindestbestand in jedem Geschäft, in Handwerks- und Industrieunternehmen und auch im Privathaushalt vorhanden sein, wobei du sie kompakt online bestellen kannst. Hauptsächlich findet die Knackfolie natürlich Anwendung in der Logistik als Transportsicherung. Es können aber auch ganze Möbelstücke damit eingewickelt werden, die dann vor Stößen und gegen Kratzer geschützt für einen Umzug bereitstehen. Auch bei Baustellen wird die Ploppfolie zur Absicherung von Gegenständen, aber auch als Schutz vor Verletzungen angewendet. Für die schnelle Verpackung von kleineren Artikeln gibt es auch Versandtaschen aus Polsterfolien im Handel. Aufgrund der isolierenden Eigenschaften, die bei sämtlichen Polsterfolien zu finden sind, eignen sie sich auch für die Überwinterung von Pflanzen in Töpfen, bei Sträuchern und bei kleinen Bäumen, aber auch für die gesamte Isolierung vom Gewächshaus bzw. eines Wintergartens, das mit der Bubble Folie auf der Innenseite überall verkleidet wird. Dadurch kommt trotzdem Licht hinein, die Wärme bleibt jedoch auch in den Wintermonaten im Innenraum. Diesen Effekt erreicht man auch, wenn man die Folie für die Abdeckung von Autoscheiben benutzt. Auch für die Abdeckung eines Pools finden diese vielseitigen Polster Folien ihre Anwendung. Manche meinen es ganz gut und umwickeln den gesamten Pool mit einer Bläschenfolie, was natürlich auch zusätzlichen Schutz gegen Kälte gibt.

Selbst beim Kuchenbacken wird schon solch eine Luft Polster Folie als Schablone verwendet, da sie ein hübsches Muster der Luftpolster auf den Kuchen hinterlässt. Auch als Form Für Schokoladen wird sie verwenden und bei Kindern wird diese Schablone mit Hilfe von Farben sehr gerne verwendet, indem die Erhöhungen der Ploppfolie groß als kleine Stempel dienen. Da das bekannte Knacken beim Zerdrücken der Noppen so beliebt ist, gibt es mittlerweile sogar Spiele, oder auch Kalender, bei dem an jedem Tag eine Kammer geknackt werden kann, diese lassen sich online bestellen. Gute Dienste leistet dieses vielseitige Verpackungsmittel auch zum verpacken und ausfüllen von Taschen oder Schuhen, damit die ursprüngliche Form nicht verloren geht, wenn diese nicht benutzt werden. Aufgrund der Beliebtheit wurden sogar Kunstwerke mit den Folien geschaffen und ist als "Humble Masterpiece" im New Yorker Museum of Modern Art zu finden. Diese Verpackungsart ist sogar so beliebt, dass sie sogar in Form eines Spielzeuges nachgebaut wurde und als "Bubblewrap Keychain" einem Schlüsselanhänger, der mit diesem bekannten Knalleffekt zu online kaufen ist. In den USA gibt es sogar einen "Tag der Luftpolsterfolie". Dieser Feiertag wird jeweils am letzten Montag im Januar gefeiert.

Wie wird die Knallfolie zum verpacken richtig verwendet?

Sofern das Packgut in einen Transportbehälter bzw. einem Karton transportiert wird, so ist es am wirkungsvollsten, wenn man dieses zunächst mit der Polsterfolie einwickelt, dann in den gewünschten Behälter bzw. Karton legt und sämtliche Hohlräume ebenfalls komplett auskleidet. In der Regel benutzt man Folien mit einer Materialdicke von ca. 60 µm und bei empfindlichen Waren ca. 80 µm.

Polsterfolie

Wie wird die Folie mit Luftpolster hergestellt?

Die Zusammensetzung ist verblüffend: Sie besteht nämlich aus ca. einem Prozent umweltfreundlicher PE-Folie und aus ca. 99 Prozent Luft. Das Herstellungsverfahren ist relativ einfach. Zunächst werden zwei Folien über zwei Walzen auf einen Schmelzpunkt von ca. 200 Grad Celsius gebracht und eine der beiden Bahnen wird über eine Formwalze mit Noppenzylindern gelenkt, so dass die Folie diese Form annimmt, was später das Luftpolster wird. Ein Vacuum bewirkt, dass die beiden Folien sich anziehen und gemeinsam verschließen. Sofern es sich um dreischichtige Blisterfolie bestellen handelt, wird die dritte Bahn auf die bereits vorhandene Noppenbahn kaschiert.

Die Anwendung von Luftpolsterfolie Online im Warenversand.

Wie man anhand der aufgeführten Eigenschaften erkennen kann, bringt die Verpackungsfolie beim Warenversand einen großen Nutzen, da sie mit wenig Varianten ein größtmögliches Warenspektrum abdecken kann. Zudem sind diese im Verhältnis zu anderen Verpackungsmaterialien günstig, man kann nach seinen eigenen Bedürfnissen Luftpolsterfolie günstig kaufen und die Wiederbeschaffungszeit ist aufgrund des großen Marktes relativ kurz. Das Verpackungsmaterial Luftpolster Folie besteht aus PE. Dieser ist aus Wasserstoff und Kunststoff zusammengesetzt und ist deshalb im Vergleich zu anderen Verpackungs Materialien, wie zum Beispiel Schaumstoff, sehr umweltschonend und lässt sich somit gut recyceln und wiederverwerten. Je nach Verbrauch ist es auch sinnvoll, bei der Entsorgung die Luft (maschinell) herauszupressen. Dadurch wird enorm viel Platz gewonnen und die Transportzyklen zum Recyclingunternehmen können dadurch erheblich reduziert werden. Mittlerweile gibt es sogar sogenannte Bio-Luftpolsterfolien, die sich sogar kompostieren lassen. Aufgrund des aufwendigeren Verfahrens und des höheren Preises sind diese jedoch seltener im Umlauf. Die Auswahl ist sehr groß und man findet für jeden Zweck die passenden Folien. Entscheidend ist letztendlich bei der Auswahl die Verwendung und wie groß der Bedarf ist. In einzelnen Fällen ist sogar die Beschaffung einer eigenen Luftpolsterfolien-Maschine sinnvoll, da man im Vorfeld nur die einzelnen Rollen ohne Luftpolster einlagern muss und somit noch mehr Lagerkapazitäten zur Verfügung hat, diese kannst du online bestellen.